Achtsame Begleitung und Coaching in Bonn

Über mich.

Mein Name ist Jörg Müller.

Geboren bin ich 1965 im schönen Rheinland. Ich bin verheiratet und habe 3 Kinder.

Ich bin Arzt und habe beinahe 5 Jahre als Assistenzarzt in der Psychiatrie und Neurologie gearbeitet. Nach meiner Weiterbildung zum Medizininformatiker konnte ich eine gute Zeit in verschiedenen Institutionen des Gesundheitswesens als Berater und Manager verbringen.

Auf diesem Weg kam ich dann wieder vermehrt in Kontakt mit meinem Begehren, Menschen direkter bei deren persönlichem Wachstum zu begleiten. Ich bin daher sehr froh, inzwischen als Gestaltberater (Artikel zur Gestalttherapie), Systemischer Coach und Coach für Stressmanagement und Resilienz (Artikel zu Resilienz) meinen beruflichen Raum gefunden zu haben (und dass es sich glücklicherweise fast nie nach Arbeit anfühlt).

Eine wichtige Grundlage meiner Arbeit ist die Erfahrung anlässlich meiner Teilnahme an der Heldenreise des Mannes (Beschreibung). Zusammen mit meinem Freund Michael Krah leite ich auch die Selbsterfahrungsgruppe “Bewusst Mann Sein Bonn” (Beschreibung auf Facebook).

Kenntnisse habe ich außerdem in der SKAN Körpertherapie, mit Streaming Theatre, VitalDanza und Biodanza, mit verhaltenstherapeutischen Ansätzen, MBSR, Führungskräftetraining und Kommunikation.

Ich biete hier keine ärztlichen Leistungen an. Mein Angebot ist eine Beratungsleistung und umfasst Methoden aus verschiedenen Coaching-Ansätzen, aus der Gestaltpsychologie und weiteren förderlichen Methoden.

Ergänzend konnte ich inzwischen den 2. Dan im Kyudo (Traditionelles Japanisches Bogenschießen) erreichen. Der perfekte Schnappschuss auf dem großen Bild zeigt genau den Augenblick kurz nach dem Loslassen (Hanare) des Pfeils in Richtung des Mato (Zielscheibe), in dem die Seele mit dem Pfeil auf den Weg geschickt wird und der Körper als leere Hülle in Frieden verbleibt.